EnergieGeflüster

Was ist eigentlich der Stromspiegel?

17. März 2021

Spieglein Spieglein in der Hand, zeig mir den Stromverbrauch hier im Land ...

Mit dem bekannten Märchen hat dieser Spiegel natürlich nichts zu tun. Doch mit dem aktuellen Stromspiegel kannst Du super schnell und übersichtlich Deinen eigenen Stromverbrauch bewerten.

Der Stromspiegel für Deutschland liefert bundesweit aussagekräftige Vergleichswerte für den  Stromverbrauch von Privathaushalten. Damit kannst Du also Deinen Stromverbrauch schnell und übersichtlich einordnen und mit dem ähnlicher Haushalte vergleichen. Für den Stromspiegel 2021 wurden 290.000 Daten ausgewertet. Individuelle Faktoren wie Haushaltsgröße, Gebäudetyp und die Art der Warmwasserbereitung fließen in das Ergebnis ein und ermöglichen eine auf die eigene Wohnsituation zugeschnittene Bewertung.

Auf einen Blick kannst Du herausfinden, ob Du mehr oder weniger Strom verbrauchst, als ähnliche Haushalte in Deutschland. In nur wenigen Schritten kannst Du Deinen Stromverbrauch vergleichen und Dein individuelles Einsparpotenzial ermitteln. Wie funktioniert das?

     

  1. Nimm Deine aktuelle Jahresverbrauchsabrechnung zur Hand und schau nach, wie hoch Dein jährlicher Stromverbrauch ist. Dieser ist in Kilowattstunden (kWh) angegeben.

  2.  

  3. Wähle in der Vergleichstabelle die für Dich passende Zeile – abhängig von Gebäudetyp, Warmwasserbereitung und Personen in Deinem Haushalt.

  4.  

  5. Suche in der Zeile den zu Deinem Stromverbrauch passenden Wert. Anhand der Kategorien A bis G siehst Du, wo Du mit Deinem Verbrauch stehst.

  6.  

Du liegst mich Deinem Verbrauch über dem Durchschnitt? Dann finde die heimlichen Stromfresser in Deinem Haushalt. Wie? 

  • bei Geräte-Neuanschaffung: auf Energielabel achten

  • im Eigenheim: Heizungspumpe austauschen

  • bei elektrischer Warmwasserbereitung: Sparduschkopf verwenden

  • im Homeoffice: mit Laptop statt PC arbeiten

  • zur Beleuchtung: energiesparende LEDs nutzen

  • bei elektronischen Geräten: auf Stand-by verzichten und Geräte abschalten

  • oder nutze unseren StromCheck, um zusätzliche Anregungen zu erhalten

Möchtest Du noch mehr tun? Dann informiere Dich über unsere Stromprodukte und nutze unsere kostenlose und unabhängige Energieberatung.

Hast Du noch weitere Fragen? Wir beantworten sie gern. In diesem Sinne – viel Spaß beim Vergleichen!

Jetzt Stromverbrauch prüfen und Geld sparen!

Ihre Meinung zum Artikel