Ladeinfrastruktur

Bereits 2015 haben wir, die Stadtwerke Freiberg, die erste öffentliche Ladesäule an der TU Bergakademie Freiberg errichtet. Und im Jahr 2016 sind zwei weitere Ladestationen am Hotel Alekto und im Parkhaus Altstadt hinzugekommen.

Unser firmeneigener Fuhrpark verfügt über vier Elektrofahrzeuge, die auf dem Firmengelände aus einer eigens dafür errichteten Ladestation gespeist werden.
Außerdem beabsichtigen wir die Errichtung einer Schnellladestation im Bereich Eherne Schlange/Hornstraße. Hierfür wurde ein Fördermittelantrag gestellt. Ein abschließender Bescheid liegt dato noch nicht vor.
Darüber hinaus werden wir im Frühjahr in der Burgstraße am Rathaus eine öffentliche Akku-Lademöglichkeit anbieten. Hier können Freiberger und Besucher dann bequem ihre Fahrradakkus oder auch ihr Smartphone aufladen.

Über fünf Jahren haben wir den Strom, der an den Freiberger Ladestationen genutzt wird, kostenlos zur Verfügung gestellt. Für unsere Stadt haben wir so eine flächendeckende Ladeinfrastruktur geschaffen und leisten damit einen wesentlichen Beitrag, um Elektromobilität regional voranzubringen. Alle öffentlichen Ladepunkte in Freiberg haben derzeit eine Ladeleistung von 11 bis 22 kW. Weiterhin ist der Strom an allen Ladepunkten in Freiberg klimafreundlicher Ökostrom aus Erneuerbaren Energien – TÜV geprüft und zertifiziert.

Seit dem 10. Februar 2020 haben wir alle unsere Ladesäulen in Freiberg in den Authentifizierungsmodus umgestellt. Das bedeutet, Nutzer unserer Ladesäulen müssen sich authentifizieren, um das Laden und den Bezahlvorgang zu starten. Dabei werden die geladenen Kilowattstunden eichrechtskonform zum Preis ab 49 Cent/kWh (brutto) abgerechnet.

Unseren eMobility-Nutzern stehen an den Freiberger Ladepunkten künftig die üblichen Bezahlsysteme zur Verfügung. Entweder durch Nutzung der eCharge+-App oder durch gängiges Direct Payment (Ad hoc-Laden).
 

Unsere Ladesäulen

Ladestation in der Fischerstraße 17, 09599 Freiberg 
Im Parkhaus
Typ 2: 22 kW

Ladestation in der Bernhard-von-Cotta-Straße 4, 09599 Freiberg
Unigelände
Typ 2: 12,7 kW

Ladestation am Bahnhof 3, 09599 Freiberg
Hotelgelände
Typ 2: 12,7 kW

Hier finden Sie eine Übersicht über die Ladestationen in Freiberg: