Datenschutz

Datenschutzerklärung www.stadtwerke-freiberg.de

Die Stadtwerke FREIBERG AG respektiert und schützt Ihre Privatsphäre. Es ist Ihr legitimes Bedürfnis, die Kontrolle über alle personenbezogenen Daten zu behalten, die Sie an die Stadtwerke FREIBERG AG weitergeben. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die in Zusammenhang mit Ihrem Namen gespeichert werden sollen.

Formulare
Kontaktieren Sie die Stadtwerke FREIBERG AG über das Kontaktformular oder nutzen Sie unser Online-Formular zur kostenlosen Energieberatung, so verwenden wir Ihre übermittelten Daten, um mit Ihnen in Kommunikation treten und Informationen und Dienstleistungen anbieten zu können. Ihre Daten werden dabei lediglich zur Kontaktaufnahme verwendet und nach Zweckerfüllung unverzüglich gelöscht.
Unsere Internetseite ermöglicht Ihnen die komfortable Anmeldung, Ummeldung und Abmeldungen von Energiedienstleistungen über ein zentrales Online Formular. Dabei erheben wir Daten, die für den Vertragsabschluss, die Vertragsbeendigung bzw. für die Identifizierung des Kunden notwendig sind. Diese Daten werden automatisiert verarbeitet und für den Zweck der An-, Um- und Abmeldung genutzt. Mit Erfüllung des Vertragsgegenstandes sowie nach Ablauf gesetzlicher Aufbewahrungsfristen, löschen wir Ihre gespeicherten Daten automatisch.
Weiterhin bietet Ihnen unsere Internetseite ein Formular zur Übermittlung Ihrer aktuellen Zählerstände. Dabei erheben wir Daten die für die Vertragserfüllung und die Identifizierung des Kunden notwendig sind. Die Daten werden zum Zwecke der Jahresverbrauchsabrechnung  erhoben und automatisiert verarbeitet.
Bitte beachten Sie, dass Daten die Sie unter Verwendung der Online-Formulare an die Stadtwerke FREIBERG AG übermitteln, unverschlüsselt über das Internet übertragen werden.

Initiativbewerbung
Die Stadtwerke FREIBERG AG stellt Ihnen die Möglichkeit zur Verfügung, Initiativbewerbungen per E-Mail an die E-Mail-Adresse bewerbung@stadtwerke-freiberg.de (link sends e-mail) zu übermitteln. Das Postfach ist allein für die Kommunikation im Rahmen von Bewerbungen konzipiert und kann nur von berechtigten Personen eingesehen werden. Die Datenverarbeitung erfolgt strikt im Rahmen des Bewerbungsverfahrens. Werden Ihre übermittelten Daten nicht mehr benötigt, so erfolgt deren unmittelbare Löschung aus unserem System. Eine längerfristige Speicherung Ihrer Daten für eine spätere Verwendung erfolgt ausdrücklich nur auf Grundlage Ihrer freiwilligen, schriftlichen Einwilligung. Bitte beachten Sie außerdem, dass Initiativbewerbungen per E-Mail unverschlüsselt über das Internet übertragen werden. Sie können Initiativbewerbungen selbstverständlich auf dem Postweg an uns übermitteln.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.  Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de (link is external).

Serverprotokolle
Zusätzlich fallen auf dem Server unserer Internetseite noch Protokolldateien an, die für die technische Überwachung notwendig sind. Die Protokolle werden in regelmäßigen Abständen, spätestens aber nach sieben Tagen wieder gelöscht.

Datenverarbeitung durch die Stadtwerke FREIBERG AG
Die Stadtwerke FREIBERG AG beachtet bei der Verarbeitung Ihrer Daten folgende Prämissen:
• Wir informieren Sie mit unserer Datenschutzerklärung und mit Informationen auf unserer Homepage über den Verwendungszweck der von Ihnen angegebenen Daten.
• Wir sichern Ihre Daten mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln vor unzulässigem Zugriff, vor Verlust und Veränderung.
• Sie haben ein umfassendes Recht auf Auskunft zu den Daten, die die Stadtwerke FREIBERG AG über Sie speichert.
• Die von Ihnen preisgegebenen personenbezogenen Daten löschen wir umgehend aufgrund Ihrer schriftlichen Willenserklärung, sofern gesetzliche Aufbewahrungs- und Sperrfristen dem nicht entgegenstehen.
Eine Übermittlung an staatliche Stellen erfolgt nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften. Unsere Mitarbeiter sind zur Vertraulichkeit und zur Wahrung des Datengeheimnisses verpflichtet.

Kontakt
Bei bestehenden Fragen zum Datenschutz können Sie sich auch direkt an unseren Datenschutzbeauftragten (datenschutz@stadtwerke-freiberg.de (link sends e-mail)) wenden.

Für den Postweg nutzen Sie bitte folgende Adresse:
Stadtwerke FREIBERG AG
Poststrasse 5
09599 Freiberg
Tel.: 03731 30 94-0
Fax: 03731 30 94-190