Wärmespeicher

Neben Erdgas oder Fernwärme gibt es durchaus noch weitere Energiequellen die zum Heizen verwendet werden. Dazu zählt zum Beispiel auch der Wärmestrom, mit dem Nachtspeicherheizungen betrieben werden. Bei solch einer Elektroheizung wird deren Wärmespeicher durch die Stromzufuhr über Nacht aufgeheizt, die Wärme gespeichert und dann über den Tag wieder abgegeben. Diese Speicherung erfolgt in Zeiten, in denen der Strompreis im sogenannten Niedertarif günstiger ist. So können Sie über Nacht zu günstigen Niedertarifkonditionen Ihre Elektroheizung laden und tagsüber die Wärme genießen.

Wir bieten Ihnen seit fast 30 Jahren eine sichere und zukunftsorientierte Stromlieferung zu einem fairen Preis. Außerdem profitieren Sie von umfangreichen Serviceangeboten, attraktiven Bonusprogrammen und kompetenter Kundenbetreuung.

Die Freigabezeiten in den Freigabestunden sind, sofern nicht anders vereinbart, täglich bis zu acht Stunden in der Nachtzeit und bis zu zwei Stunden in der übrigen Zeit. In der Freigabezeit wird Strom für die Aufladung der Wärmespeicheranlagen bereitgestellt. Die Verteilung der Freigabestunden auf die angegebenen Zeiträume bestimmt der örtliche Netzbetreiber.

Die festgelegten Zeiten sind: Tagnachladung: 14:00 bis 16:00 Uhr und Nachtzeit: 22:00 bis 6:00 Uhr

Einen entsprechenden Auftrag zum Einbau einer Elektrowärmespeicheranlage erhalten Sie bei Ihrem Elektrofachbetrieb. Bitte reichen Sie diesen Auftrag vollständig ausgefüllt und zusammen mit dem Datenblatt für Elektrowärmespeicheranlagen bei uns ein. 


Die Vorteile auf einen Blick

Vergünstigter Strom für Ihre Elektrospeicherheizung.

Unser motiviertes Team kümmert sich persönlich um Sie und all Ihre Anliegen.

Sie zahlen weder Kaution noch Vorkasse, sondern wie gewohnt monatliche Abschläge.


Die Preise

gültig ab 1. Januar 2020

im Netzgebiet der Freiberger Stromversorgung GmbH

Wärmespeicher 01-20 netto brutto
Arbeitspreis NT-Nachtfreigabezeit (Cent|kWh) 18,92 22,51
Arbeitspreis HT-Tagfreigabezeit (Cent|kWh) 20,92 24,89
Grundpreis (EUR|Jahr) 53,20 62,31

 

   

Hier können Sie den AUFTRAG HERUNTERLADEN, ausfüllen, unterzeichnen und uns per E-Mail oder Post zukommen lassen.

Vertragsbedingungen im Überblick

  • VERTRAGSDAUER | Ein Jahr mit jährlicher Verlängerung.

  • KÜNDIGUNGSTERMIN | Sechs Wochen vor Ablauf der jeweiligen Vertragslaufzeit.

  • PREISANPASSUNG | Möglich, nach schriftlicher sechswöchiger Ankündigung.

  • WIDERRUFSRECHT | Zwei Wochen ab Vertragsabschluss, ohne Angabe von Gründen.

  • ZAHLUNGSWEISE | SEPA-Lastschriftmandat oder Überweisung.

  • HAFTUNG | Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.

  • LIEFERANTENWECHSEL | Mit möglicher Vertragsbeendigung zügig und unentgeltlich innerhalb der gesetzlichen Frist.

  • VERBRAUCHERSCHUTZ | Der Verbraucherschutz der Bundesnetzagentur informiert unter www.bnetza.de über allgemeine Verbraucherrechte und rechtliche Grundlagen.

  • AKTUELLE INFORMATIONEN | Online oder in unserem Kundenzentrum auf der Poststraße 5 in Freiberg.

  • DATENSCHUTZ | Ausführliche Informationen zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie HIER.