EnergieGeflüster

Woher kommt der Energy-Drink?

29. Mai 2020

Als Energy-Drinks werden Getränke bezeichnet, die laut Herstellerangaben eine anregende Wirkung auf den Organismus haben sollen. Solche Getränke sind keineswegs eine neue Erfindung.

Ganz ursprünglich kommt die Idee aus Japan. Dort waren sie vor allem unter Kampffliegern weit verbreitet. Die Piloten waren so konzentrierter und leistungsfähiger. Dadurch wurden Energy-Drinks im gesamten asiatischen Raum schnell verbreitet.

1982 wurde auch der Red Bull-Mitbegründer Dietrich Mateschitz in Thailand auf diese Getränke aufmerksam. Energy-Drinks waren dort unter dem Namen „Krating Daeng“ sehr bekannt, was grob übersetzt „roter Stier“ bedeutet. So kam es, dass Mateschitz 1984 zusammen mit einem thailändischen Hersteller die Red Bull GmbH gründete.

Dabei ist das Unternehmen in dem Bereich immer noch Marktführer. Doch inzwischen gibt es eine große Vielzahl an Herstellern und auch etliche Discounter haben unter eigenen Namen ein großes Angebot der Getränke.

Ihre Meinung zum Artikel