StadtwerkeGespräch

Neue Öffnungszeiten ab 1. September 2020

28. August 2020

Was denken Sie? Wie viele Besucher empfangen wir jährlich in unserem Kundenzentrum? Im letzten Jahr waren es knapp 12.000. Neben den persönlichen Kontakten nehmen wir jährlich noch knapp 8.000 Anrufe entgegen. Und dabei bearbeiten wir jedes Jahr noch ungefähr 6.000 E-Mails – Tendenz steigend. Sie sehen, wir haben gut zu tun.

Besonders stark frequentiert ist bei uns natürlich immer der Oktober, denn dann haben alle Kunden ihre Jahresrechnung erhalten. Der Dienstag ist durchweg über das gesamte Jahr der besucherstärkste Tag der Woche.

Unser Kundenzentrum ist seit vielen Jahren Dreh- und Angelpunkt zufriedener Kunden. Hier finden Sie persönliche und kompetente Beratung in allen Fragen der Energieversorgung. Welcher Tarif ist eigentlich der günstigste für Sie? Wie genau ergibt sich Ihr Rechnungsbetrag? Oder wie können Sie vielleicht Energie einsparen? Wir beantworten alle Ihre Fragen!

Und ja, wir setzen nach wie vor auf persönlichen Kontakt! Sie kennen uns – wir kennen Sie, denn schließlich sind wir ein regionales Unternehmen. Unsere Mitarbeiter haben Zeit für Sie und kümmern sich um Ihre Wünsche. Sie sollen sich bei uns wohl und mit Ihrem Anliegen ernst genommen fühlen. Deshalb verzichten wir ganz bewusst auf anonyme Call-Center oder Kundenhotlines. Wir stehen hinter unseren Angeboten und Leistungen und zeigen das auch. Im Gegensatz zu großen national agierenden Energieanbietern haben Sie bei uns feste Ansprechpartner. Wir legen sehr viel Wert darauf, für Sie da zu sein!

Übrigens: Ist Ihnen schon aufgefallen, dass all Ihre Anliegen weitestgehend am selben Arbeitstag bearbeitet und beantwortet werden? Das bedeutet Service für uns! Und diesem erklärten Ziel wollen wir natürlich treu bleiben.

Nach fast 30 Jahren haben wir uns nun entschlossen, unsere Öffnungszeiten anzupassen und für Sie zu optimieren. Gerade im Sommer bemerken wir den erhöhten Bedarf am Morgen, deshalb ist unser Kundenzentrum zukünftig bereits immer ab 8.30 Uhr für Sie geöffnet. Der lange Dienstag bleibt selbstverständlich bestehen und wird somit sogar um eine halbe Stunde erweitert. Der Mittwochnachmittag ist immer weniger gut besucht, deshalb nutzen wir diese Zeit zukünftig, um die immer umfangreicher werdenden Projekte, Anfragen und Themen zu bearbeiten. Selbstverständlich stehen wir Ihnen weiterhin wie gewohnt persönlich und telefonisch zur Verfügung — auch zu den neuen Öffnungszeiten.

Gut beraten. Gut versorgt. Mit Ihren Stadtwerken.

Ab. 1. September 2020:

Mo & Do 8.30 bis 16 Uhr

Mi & Fr 8.30 bis 12 Uhr

Di 8.30 bis 18 Uhr

Ihre Meinung zum Artikel