Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt sind eingetragene Vereine, Gesellschaften, Institutionen, Stiftungen und sonstige Organisationen, die ...

  • gemeinnützige Ziele verfolgen

  • ihren Sitz und ihre Wirkungsstätte in Freiberg haben

  • aktiv tätig sind

Nicht gefördert werden Bewerber, die ...

  • direkt oder indirekt eine politische Partei oder eine parteinahe Institution begünstigen

  • Gewalt verherrlichen, fördern oder zur Gewalt aufrufen

  • auf jegliche Art und Weise dem Ruf oder dem Ansehen der Stadtwerke FREIBERG AG oder der Stadt Freiberg direkt oder indirekt schaden