Stadtwerke aktuell

Kundenzentrum vorübergehend geschlossen

13. März 2020

Ab Montag, den 16. März 2020 schließen wir vorerst und vorübergehend unser Kundenzentrum bis auf Weiteres für den persönlichen Publikumsverkehr. Selbstverständlich sind wir telefonisch und elektronisch erreichbar und bleiben im Einsatz.

Als regionaler Versorger tragen wir gegenüber der Bevölkerung eine besondere Verantwortung für die Daseinsfürsorge. Neben der Gewährleistung der Versorgungssicherheit, steht der Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter im Vordergrund. Einen aktuellen Infektions- oder Verdachtsfall gibt es bei uns nicht. Trotzdem gilt es, potenzielle Infektionsketten frühzeitig zu unterbrechen.

Zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus haben wir uns deshalb entschlossen, unser Kundenzentrum und das Hausanschlusswesen vorerst und präventiv für den persönlichen und allgemeinen Kundenkontakt zu schließen. Selbstverständlich sind wir weiterhin für Sie telefonisch sowie per E-Mail und über unsere Website uneingeschränkt erreichbar.

Auch in allen anderen Bereichen unseres Unternehmens verzichten wir weitestgehend auf persönliche Besuche und Termine oder Dienstreisen. Zählerwechsel und Außendiensttätigkeiten werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Die aktuellen Entscheidungen haben ausschließlich vorbeugenden Charakter. Wir bitten um Verständnis für diese präventive Maßnahme, die letztendlich auch Ihrer Gesundheit dient und hoffen, dass wir bald wieder persönlich für Sie da sein können. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Axel Schneegans

Ihre Meinung zum Artikel